Geistliche Körper und
Auferstehungskörper

"Jesus antwortete und, sagte zu ihm, bist du ein Meister Israels und deiner kennen diese Dinge nicht"? Wahrlich, wahrlich sage ich zu dir, wir sprechen dass wir wissen und bezeugen, dass wir gesehen haben ; und Sie empfangen unseren Zeugnis nicht. Wenn ich dir die irdische Dinge gesagt habe, und Sie glauben nicht, wie sollen Sie glauben, wenn ich ihn von himmlischen Dingen sage? (John 3:10-12)

Geistliche Körper

Himmlische Körper

Millennium

Auferstehungskörper

Zeit in Himmel

Bibelschriftbeweise

Es ist nicht kompatibel für uns zeitweilige Wesen, in einer zeitweiligen Welt, um feste Erklärungen zu himmlischen Dingen zu machen. Aber wir können von, was wir von 'Beinah Tod Erfahrungen' als auch von der Heiligen Schrift zusammentragen können, bestimmte gültige Schlüsse darüber ziehen, die uns ein grösseres Verständnis geben, wie und was wir mehr oder weniger in der nächsten Welt sein werden. Lass uns jetzt einige dieser himmlischen Geheimnisse lösen, und sehen ob manche dieser Schlüsse gültig sind oder nicht!

 

GEISTLICHE UND TERRESTRISCHE KÖRPER
Obwohl gebunden von die Beschränkungen ihrer irdischen Erinnerungen und Unfähigkeit um himmlische Erfahrungen in irdischen Wörtern auszudrücken, von Leuten die Beinah Tod Erfahrungen hatten, können wir viele Dinge lernen. Die meisten dieser Schlüsse fallen mit in der Bibel gefundenen Beschreibungen zusammen.

Seelen die zu Himmel gehen in diesem Alter oder Dispens, haben einen Geisterkörper. Dies sind Körper des Lichts, das auch nackt oder angezogen sein kann: Sie scheinen ein wenig "durchsichtig" von Art zu sein, oder sogar unsichtbar zu Zeiten, je nachdem dem, was zur Person gezeigt ist, die das BTE hat. Mit diesen Körpern kann die Seele durch die festen Dimensionen dieser Welt durch Wände und Decken gehen, und mit der Geschwindigkeit des Gedankens reisen! Auch scheint die Wahrnehmung von diesen Seelen von der Leitung ihrer himmlischen Führer oder dem Herrn er selbst, beeinflusst zu werden! Eine Art himmlischer "virtueller Realität", jedoch mehr als wirklich! Überprüfe die folgenden verschiedenen Auszüge:

"Was ich sah, dass sah ich mit den Augen des Geists, weil zu dieser Zeit meine Seele und mein Geist in Himmel waren". Zur Zeit wenn du das Fleisch verlässt, wird dein geistliches Bewusstsein akut, weil das Fleisch dein geistliches Bewusstsein unten hält. Am Tod ist dein Geist freigegeben. "Meine Erfahrung war übernatürlich, aber nichtsdestoweniger real."

* * *

"....als ob ich überall um mein Kopf her Augen hätte, ich sah ... Seelen, die in Himmel waren, viele Mengen Seelen". Es gab keine Art sie zu zählen. Ob es Millionen oder Milliarden gab, habe ich keine Ahnung. Soweit ich sehen konnte, gab es in jede Richtung Leute aller Grössen in weissen Roben angezogen. Die Leute waren transparent; ich konnte durch sie schauen. "Ich sah meinen Körper an und merkte, dass ich einer von ihnen war". Wenn du dich ansiehst und durch dich selber schauen kannst, ist es ziemlich eine Erfahrung. Ich sah eine Form meines Körpers.

* * *

"...ich forderte von ihm": "Wie bin ich hier in dieser Stelle, wenn ich weiss, dass mein Körper zurück dort im Krankenhaus ist"? Und "wo ist diese Stelle"? Wie sehe ich diese Stelle und dich, wenn ich nicht mit meinem Körper bin? "Wie kann ich gleichzeitig auf zwei Stellen sein"? Ich begann, mich sehr durcheinander zu fühlen. Ich forderte, "Was bist du?" Seine Stimme beruhigte mich sofort. Er sagte "du bist in einer sehr speziellen Stelle. Du bist sicher." Er ging weiter, um zu erklären, dass, obwohl mein Körper im Krankenhaus war, es mein physischer Körper war und dass jedes von uns auch unseren geistlichen Körper und unseren geistigen Körper hat. Er sagte "es ist dein geistiger und geistlicher Körper, der hier ist". Es ist mit deinen geistigen und geistlichen Augen, dass du diese Stelle siehst. Ebenso ist es durch deine geistigen und geistlichen Körpersinne dafür, dass du alles in und über diese Stelle wahrnimmst. Diese Stelle ist im Auge deines Verstands, deiner Phantasie; es ist, da es ist, weil dies genau das ist, was und wie du es brauchst um zu sein. Deine physische Krise und dein geistiger Bedarf veranlassten es zu sein, gerade wie du es wahrnimmst. Ich bin auch hier ohne einen physischen Körper. Du siehst mich, wie ich mich im Auge meines eigenen Verstands sehe. Ein geistiges Bild (ein Gedanke) von meinem Verstand zum Auge deines Verstands. Ich bin wie du mich siehst, weil dies die Art ist, wie ich verstand dass du mich brauchtest um zu sein. Wer ich bin oder mein Name ist nicht wichtig. "Ich bin hier für dich im Interesse der Liebe deines himmlischen Vaters zu dir und um dich daran zu erinnern von wo du kamst."

HIMMLISCHE KÖRPER
Die Körper von himmlischen Wesen, die die Geister von den abgefahren empfangen, ausser durchsichtig zu sein, sind auch von Licht gemacht, wovon die Umrisse und Merkmale gesehen können werden, sofern ihre Lumineszenz genug nach unten gedreht wird. Diese Leuchtkörper leben in Städten von Licht und sind in der Lage, einander zu umarmen und fühlen, Aktivitäten wie dem Weben und spielen musikalische Instrumente, und so weiter zu machen und alle Dinge die wir mit materiellen Körpern in der Lage sind zu tun. Die meisten von ihnen scheinen jedoch nicht materiell noch Fleisch zu sein, und scheinen nicht in der Lage zu sein Fleisch zu geniessen, wie wir es kennen!

"Er rief dann, in einem musikalischen Ton zu den leuchtenden Entitäten die das grosse Zentrum umgaben. Mehrere kamen und kreisten um uns her. Während dessen was folgt, manche kamen und gingen, aber es gab normalerweise fünf oder sechs und manchmal sogar acht mit uns. Ich war immer noch ans schreien. Eines der ersten Dinge die diese fabelhaften Wesen taten, war mich zu fragen, alles nur mit Gedanken: "Fürchtest du dich vor uns"? Ich sagte ihnen, dass ich das nicht tat. Sie sagten, dass sie ihre Brillanz nach unten drehen und als Leute erscheinen konnten, und ich forderte sie auf so zu bleiben wie sie waren. Sie waren die schönsten, die meist... Was diese Wesen mir zeigten, war ihr Ruhm. Ich sah sie nicht wirklich. Und ich war perfekt zufrieden. Nachdem ich von einer Welt von Formen gekommen war, war ich erfreut über diese neue formlose Welt. "Diese Wesen gaben mir, was ich zu dieser Zeit brauchte."

* * *

"Die Stadt hatte diese schönen weissen Gebäude, soweit ich sehen konnte". Ich sah wie Geister die dort lebten kein wirklich physischen Körper hatten, aber nur Vibration. Diese Einwohner gingen zu und aus den Gebäuden -- zur Arbeit und auch zu spielen."

* * *

"Als eine Nebenbemerkung; ich bin ein Künstler. Es gibt drei primaire, drei sekundäre, und sechs tertiäre Farben im sichtbaren Lichtspektrum. Hier sah ich ein sichtbares Lichtspektrum mit mindestens 80 neuen primaire Farben. Ich sah auch diese Brillanz. Es ist enttäuschend für mich dass ich es versuche zu beschreiben, weil ich das nicht kann, ich sah Farben die ich nie zuvor gesehen hatte."

IST DAS HIMMLISCHE MILLENNIUM NAHE BEVORSTEHEND?
Werden die Dimensionen sich ändern?

Von einer diese Beinah Tod Erfahrungen lernen wir, dass die Zeit bald kommt in die Himmlische Regionen, das das Irdische mehr Attribute von der ewigen himmlische Sphäre annimmt. Es ist Göttes Wünsch, sein Königreich auf Erde innerhalb der nahen Zukunft hereinzuführen. Um das zu tun, muss Gott etwas vom gegebenen freien Willen rückgängig machen, zugunsten mehr göttlicher Kontrolle über menschlichen Ereignisse. Diese göttliche Weltbestellung ähnelt die Beinah Tod Beschreibungen des Himmels etwas. Leute werden in solchen Frieden und Harmonie und lieben leben, dass Kommunikation telepathisch sein wird, reisen unmittelbar, und der Bedarf für Kleidung und Unterkunft beseitigt. Der Löwe legt sich wirklich beim Lamm hin. Harmonie existiert mit der geschaffenen Bestellung, und Leute kontrollieren das Wetter und züchten Pflanzen durch liebevolle Kommunikation.

Wir wissen von der Bibel, dass die Zeit dieser neuen Dispens bald nach der Rückkehr von Christus von der himmlisches Reich zu diesem Material Welt kommt! Nach seiner Rückkehr nehmen er und sein himmlisches Königreich Besitz der Erde und beherrschen es tausend Jahre. Jesus wird die Erde nicht nur Übernehmen, aber er bringt alle seiner Heiligen mit sich von Himmel zurück um ihr sogenannte, "Auferstehungskörper" zu erhalten! Jesus selbst hat seinen Auferstehungskörper schon, und auch bestimmte alte Testamentsheilige, die erweckt wurden sofort nach die Auferstehung von den Toten von Christus! Obwohl Zeit völlig anders erfahren ist, in das himmlische Reich, scheint es immer noch eine Form der Zeit zu geben, und wir wissen von der Heiligen Schrift, dass die Zeit dieser grossen Auferstehung nahe ist.

WIE SEHEN AUFERSTEHUNGSKÖRPER AUS!
Nachdem Jesus auferstanden war, enthüllte er sich zu seinen Jüngern. Als sie ihn sahen, sagt es, dass sie erschraken und dachten dass er ein Geist war! Er sagte ihnen: "berühren und behandeln mich! Ein Geist hat keine Fleisch und Knochen!" Dann sagte er, "hast du irgend etwas zu essen?" Sie gaben ihm eine Bienenwabe, und gegrillte Fisch und er aß in ihrer Gegenwart, zu ihnen beweisend, dass sein Körper von Fleisch gemacht wurde! Dennoch konnte er sofort erscheinen und mit seinem neuen Körper verschwinden und durch Wände gehen und sogar schweben! Obwohl die Heilige Schrift sagt, dass "Fleisch und Blut das Königreich Gotts nicht erben können", scheint es dass--wenn das Blut gegangen und von reinem Licht dass durch die Venen fliest ersetzt worden ist--Fleisch und Knochen es wohl ererben können! -- Übernatürliches Fleisch und Knochen!

Wir Menschen haben manchmal eine lustige Ansicht auf geistlichen Dingen, dass es alles oder nichts, nur Geist oder nur Fleisch ist! Aber, was Jesus bewies, ist, dass die endgültige Umgebung -- das endgültige Paradies, eine Kombination der besten von beiden Dimensionen ist! Ein Auferstehungskörper das mit der Geschwindigkeit des Gedankens fliegen kann, und nicht dem Material unterworfen ist, aber zur selber Zeit das Materielle geniessen kann! Also kann es auch Getränk, Wein, Nahrung und Fleisch geniessen! Freuden! Sex! Alle verschiedene Fleischliche Erregungen! Erwäg was Jesus seinen Jüngern in Matteus 26:29 sagte:

"aber ich sage dir, ich wird nicht nunmehr von dieser Frucht der Weinrebe trinken bis zu diesem Tag, wenn ich es neu trinken wird mit dir im Königreich meines Vaters."

Es scheint, dass er keinen Wein trinkt, bis er es mit uns trinkt im Königreich Gotts, hammel er meinte jetzt schon, oder nach der grossen Auferstehung, es ist klar dass Wein getrunken werden kann, im himmlischen Reich!

ZEIT IN HIMMEL
Es gibt Zeit in Himmel! Aber es scheint sich sehr anders zu fühlen und von einer anderen Natur zu sein! Überprüfe den folgenden Auszug:

"...unser Geist und unser Bewusstsein fahren fort weiter zu leben in einer Dimension über sequentielle Zeit hinaus". Wir gehen über Nanosekunden in eine Raum-Zeit Messung hinaus, die wir hier auf Erden nicht wissen können. Ich rufe es das Ewige Jetzt, weil es so zu mir fühlte. Die Vergangenheit, das Heutige und die Zukunft werden ganz zusammen fliessen, in was die Heilige Schrift Ewigkeit nennt. Ewigkeit ist das Gegenwärtige, das nun das nie endet." 

BIBELVERSEN ÜBER HIMMLISCHE KÖRPER UND DIE AUFERSTEHUNG!
(Rohe Rechner Übersetzung)!

1 "für wir wissen, dass, wenn unser irdisches Haus von diesem Tabernakel sich aufgelöst wurde, wir ein Gebäude von Gott, ein nicht mit Händen gemachtes Haus in den Himmeln ewig haben". 2 damit in diesem wir stöhnen, aufrichtig wünschen, angezogen zu werden auf mit unserem Haus, das von Himmel ist: 3 sind wenn ja dieses Wesen angezogen wir sollen nicht nackt gefunden werden. 4 für wir, die in diesem Tabernakel sind, stöhnen und werden belastet: Nicht für das würden wir sich entkleidet, aber angezogen auf, diese Sterblichkeit könnte auf vom Leben geschluckt werden. 2 Korinther 5:1-4 35 ", aber ein Mann sagt, wie sind die angehobenen Toten"? Und mit welchem Körper kommen sie? 36 Du Narr, das welch Du Sowest wird nicht beschleunigt, ausser ihm sterben: 37 und das welch Du Sowest, Du Sowest nicht dieser Körper, der sein, aber Korn, es aufdecken soll, kann von Weizen oder von irgendeinem Anderen [Korn] riskieren: 38, aber Gott gibt ihm einen Körper, da es ihm gefallen hat, und zu jeder Saat sein eigener Körper. 39 alles Fleisch ist nicht dasselbe Fleisch: Aber es gibt eine Art des Fleisches von Männern, ein anderes Fleisch von Bestien, einen anderen von Fischen [und] ein anderer von Vögeln. 40 dort sind auch Himmelskörper und Körper Erdbewohner: Aber die Herrlichkeit d himmlisch [sind] eins, und d [freuen sich] vom Erdbewohner [sind] ein anderer. 41 [es gibt] eins freut sich von der Sonne und einem anderen Ruhm des Monds und einem anderen Ruhm der Sterne: Für [einen] Stern, den Differeth von [einer anderen] in Herrlichkeit in der Hauptrolle zeigen. 42 so auch [sind] die Auferstehung der Toten. Es ist in Verdorbenheit gesät; es ist in Unvergänglichkeit erhaben: 43 es ist in Schande gesät; es ist in Herrlichkeit erhaben: Es ist in Schwäche gesät; es ist in Kraft erhaben: 44 es ist gesät ein natürlicher Körper; es ist angehoben ein geistlicher Körper. Es gibt einen natürlichen Körper, und es gibt einen geistlichen Körper. 45, und, also ist es schriftlich, der erste Mann Adam wurde eine Lebensunterhaltsseele gemacht; der letzte Adam [wurde gemacht] ein schneller werdender Geist. 46 Howbeit, das war, nicht erstes, das geistlich ist, aber das, das natürlich ist; und Afterward das, das geistlich ist. 47 der erste Mann ist von der Erde, erdig: Der zweite Mann ist der Herr von Himmel. 48 als sind d erdig, solch sind sie auch das sind erdig: Und als sind d himmlisch, solch sind sie auch das sind himmlisch. 49 und da wir die Abbildung ertragen haben d erdig, wir sollen auch die Abbildung ertragen d himmlisch. 50 jetzt dies ich Mitspracherecht, Brüder, dieses Fleisch und Blut können das Königreich Gotts nicht erhalten; auch nicht erhält Verdorbenheit Unvergänglichkeit. 51 erblicken, ich zeige dir ein Geheimnis; wir sollen nicht ganz schlafen, aber wir ganz gewechselt werden sollen, 52 in einem Moment im Funkeln von einem Auge an den letzten Trumpf spielen: Für die Trompete soll Geräusch und die Toten sollen erhaben sein unzerstörbar, und wir sollen gewechselt werden. 53 für dieses korrumpierbar muss legen Unvergänglichkeit auf, und dieser Sterbliche muss Unsterblichkeit auflegen. 54, so wenn dies, korrumpierbar soll aufgelegt haben Unvergänglichkeit und dieser Sterbliche sollen Unsterblichkeit aufgelegt haben, dann gebracht werden soll, um die Redensart zu passieren, die schriftlich ist, der Tod auf in Sieg geschluckt ist. 1 Korinther 15:35-54 ", aber wenn der Geist von ihm, der Jesus vom toten Wohnen in dir anhob, er, der Christus von den Toten anhob, soll auch deine sterblichen Körper durch seinen Geist beschleunigen dieses Dwelleth in dir". Römer 8:11 ", und die Graber wurden aufgegangen; und viele Körper der Heiligen, die schliefen, sich ergaben und nach seiner Auferstehung aus den Grabern kamen und in die heilige Stadt gingen und zu vielen erschienen". Matthew 27:52,53 "Und sie sahen den Gott von Israel": Und es gab seine Füsse, da es eine befestigte Arbeit von einem Saphirstein war und da es der Körper des Himmels in seiner Klarheit war. Exodus 24:10 "Dein tote Männer sollen leben, [ zusammen mit ] mein toter Körper soll sie ergeben sich". Zu erwachen und zu singen, sie, die in Staub verweilen: Für Dein Tau sind, da der Tau von Kräutern und die Erde hinauswerfen sollen, die Toten? Jesaja 26:19 "Wer soll unseren widerlichen Körper ändern, wie der es zu seinem glorreichen Körper gestaltet werden kann, entsprechend d aktiv wodurch er ist in der Lage, sogar alle Dinge zu sich zu dämpfen". Philipper 3:21 36 und als sie Do Spake, Jesus stand selbst in der Mitte von ihnen, und Saith zu ihnen, Frieden sind zu dir. 37, aber sie wurden erschreckt und erschreckt und nahmen an, dass sie einen Geist gesehen hatten. 38 und er sagten zu ihnen, warum sind sie unruhig? Und warum ergeben sich Gedanken in deinen Herzen? 39 meine Hände und meine Füsse erblicken, dass es ich selbst ist: Zu behandeln mich und zu sehen; für ein Geist hat keine Fleisch und Knochen, da sie mich haben sehen. 40 und wenn er auf diese Art gesprochen hatte, er Shewed sie seine Hände und seine Füsse. 41 und Weile, die sie noch nicht für Freude glaubten und sich fragten, haben er zu ihnen sagte sie hier etwas Fleisch? 42 und sie gaben ihm ein Stück ein gegrillter Fisch und einer Bienenwabe. 43 und er nahmen es und assen vor ihnen. "Jesus Saith zu ihr, berühren mich nicht; für ich werde noch nicht zu meinem Vater aufgestiegen": Ausser zu meinen Brüdern und Mitspracherecht zu ihnen zu gehen, steige ich zu meinem Vater und deinem Vater ; und zu meinem Gott und deinem Gott auf. John 20:17 24, aber Thomas, eine der zwölf, genannt Didymus, war nicht mit ihnen, als Jesus kam. 25 die anderen Jünger sagten deshalb zu ihm, wir haben den Herrn gesehen. Aber er zu ihnen sagte nimmt aus ich soll seine Hände hineinsehen der Druck der Nägel, und meinen Finger in den Druck der Nägel bringen und meine Hand in seine Seite stossen, ich nicht glaube. 26, und nach acht Tage wieder seine Jünger waren , und Thomas mit ihnen: [Dann] kam Jesus, die Türen, die geschlossen und in der Mitte ertragen und gesagt werden, Frieden [sein] zu dir. 27 sagte dann er zu Thomas, hierher Deinen Finger zu erreichen und meine Hände zu erblicken ; und hierher Deine Hand zu erreichen und es in meine Seite zu stossen: Und nicht treulos sein, aber glauben. 28 und Thomas, die zu ihm, meinem Lord und meinem Gott beantwortet und gesagt sind. 29 Jesus Saith zu ihm, Thomas weil du hat mich, dich gesehen hat geglaubt: Segnete [sind] sie, die nicht gesehen haben und [noch] geglaubt haben. 30 und viele andere Zeichen machten Jesus getreulich in der Gegenwart seiner Jünger, die nicht in dieses Buch geschrieben werden: 31, aber dies schriftlich sind, dass sie glauben könnte, dass Jesus der Christus, der Sohn Gotts ist, ; und dass, sie zu glauben, das Leben durch seinen Namen haben könnte. (John 21): (24-31)

Lese das 18. Kapittel in Dan Free's
Roman "The Game" über die Auferstehung